Angebote zu "Zwölf" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Koelbl, Susanne: Zwölf Wochen in Riad
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.05.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Zwölf Wochen in Riad, Titelzusatz: Saudi-Arabien zwischen Diktatur und Aufbruch - Ein SPIEGEL-Buch - Mit zahlreichen farbigen Abbildungen, Auflage: 4. Auflage von 2019 // 4. Auflage, Autor: Koelbl, Susanne, Verlag: DVA Dt.Verlags-Anstalt // DVA, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Saudi-Arabien // Reportage // Reporter // Reisebericht // Reisebeschreibung // Reisetagebuch // 2010 bis 2019 n. Chr // Reiseberichte // Reiseliteratur, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Populäre Darst., Seiten: 320, Abbildungen: mit Abbildungen, Gewicht: 573 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Artemis Fowl, 3 Audio-CDs Hörbuch
14,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Artemis Fowl ist erst zwölf, aber ein genialer Meisterdieb. Der durchtrainierte Computerfreak, der stets Anzug und Krawatte trägt, hat sich in den Kopf gesetzt, das Vermögen seiner kriminell veranlagten Familie aufzubessern und die Ehre der Fowls zu retten. Mit einem Trick gelangt er in den Besitz des Buchs der Elfen und entdeckt ein Geheimnis, von dem kein Mensch etwas ahnte: Tief unter der Erde haben sie überlebt, die Elfen und Gnome, Kobolde und Feen aus dem Märchen ...Über die Serie:Artemis Fowl ist eine Romanserie des irischen Autors Eoin Colfer, die dem Phantastik/Science-Fiction-Genre zuzuordnen ist.Eoin Colfer erzählt die Lebensgeschichte des hochintelligenten Jungen Artemis Fowl,der im Rahmen seiner Coups immer wieder mit dem sogenannten Erdvolk, den letzten Überlebenden der nichtmenschlichen Zivilisationen, die sich tief in das Erdinnere zurückgezogen haben, zusammentrifft. Das Erdvolk ist der Menschheit technisch zwar überlegen, versteckt sich jedoch trotzdem vorihr, da es im Falle einer Konfrontation einen Vernichtungskrieg mit den zahlenmäßig überlegenen Menschen fürchtet.Der erste Band brachte Eoin Colfer den internationalen Durchbruch als Jugendbuchautor.Ein einzigartiger Zaubertrank aus Fantasy, Action und Science-Fiction.Eoin Colfer ist Lehrer und lebt mit Frau und Sohn in Wexford, Irland. Er hat mehrere Jahre in Saudi-Arabien, Tunesien und Italien unterrichtet. Seine bisherigen Bücher für junge Leser standen in Irland, England und den USA an der Spitze der Bestsellerlisten. Er ist der international gefeierte Bestsellerautor der "Artemis Fowl"-Serie. Seine Bücher erscheinen in 44 Ländern und wurden bislang weltweit über 18 Millionen Mal verkauft. 2004 erhielt er den "Deutschen Bücherpreis".Claudia Feldmann, geboren 1966, studierte Literaturübersetzen in Düsseldorf und übersetzt seit mehr als zehn Jahren aus dem Englischen und Französischen. Unter anderem hat sie Eoin Colfer und Ewan Morrison ins Deutsche übertragen.

Anbieter: myToys
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Zwölf Wochen in Riad
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwölf Wochen in Riad ab 22 € als gebundene Ausgabe: Saudi-Arabien zwischen Diktatur und Aufbruch - Ein SPIEGEL-Buch - Mit zahlreichen farbigen Abbildungen. Originalausgabe. Aus dem Bereich: Bücher,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Zwölf Wochen in Riad
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwölf Wochen in Riad ab 18.99 € als epub eBook: Saudi-Arabien zwischen Diktatur und Aufbruch - Ein SPIEGEL-Buch - Mit zahlreichen farbigen Abbildungen. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Sozialwissenschaften,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Zwölf Wochen in Riad
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwölf Wochen in Riad ab 22 EURO Saudi-Arabien zwischen Diktatur und Aufbruch - Ein SPIEGEL-Buch - Mit zahlreichen farbigen Abbildungen. Originalausgabe

Anbieter: ebook.de
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Zwölf Wochen in Riad
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwölf Wochen in Riad ab 18.99 EURO Saudi-Arabien zwischen Diktatur und Aufbruch - Ein SPIEGEL-Buch - Mit zahlreichen farbigen Abbildungen

Anbieter: ebook.de
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Zensur und Medienkontrolle in demokratischen Ge...
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

"Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten [...] Eine Zensur findet nicht statt" heißt es apodiktisch in Artikel 5 Abs. 1 des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland. Doch schon Abs. 2 erklärt, dass diese Rechte nachvollziehbarer Weise zugunsten allgemeiner Gesetze sowie Jugend- und Persönlichkeitsschutz beschränkt werden müssen. Wird so der Zensur nicht eine Hintertür geöffnet? Kann nicht ein 'allgemeines Gesetz' die Meinungsfreiheit einschränken, der Jugendschutz als Vorwand gegen die Verbreitung missliebiger Inhalte verwendet werden oder das 'Recht der persönlichen Ehre' legitime Kritik unmöglich machen?Auf der 17. Jahrestagung der Internationalen Buchwissenschaftlichen Gesellschaft (IBG) 2016 hinterfragten Buch-, Literatur- und Medienwissenschaftler, Juristen, Verlagspraktiker und Studierende unter dem Titel "Zensur und Medienkontrolle in demokratisch verfassten Gesellschaften" den Wahrheitsgehalt unseres Verfassungs-Postulats. Wenn auch in Deutschland keine Zustände wie in der Türkei, Saudi-Arabien oder China herrschen, ist die Bundesrepublik doch auf der Rangliste der Pressefreiheit von Reporter ohne Grenzen von Platz 12 auf Platz 16 herabgestuft worden - und auch für Buchautoren scheint das Klima rauer geworden zu sein. In zwölf Beiträgen untersuchen die Autorinnen und Autoren von Kodex 7, sowohl in historischer Perspektive als auch an höchst aktuellen Beispielen, ob wir fürchten müssen, dass Meinungsvielfalt und -freiheit unter einer veränderten, nämlich angespannten gesellschaftlichen Situation leiden, also unterdrückt oder quasi vorbeugend eingeschränkt werden.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot